0451 – 59 45 46 kontakt@auris-hoerakustik.de
Erste Hilfe für Kinder – Spielend helfen lernen

Erste Hilfe für Kinder – Spielend helfen lernen

Wir sind dabei!

 Was mache ich bei Verbrennungen, einem Zeckenbiss oder einer Vergiftung? Und vor allem: Wie kann ich anderen im Notfall helfen? Die kindgerechte Beantwortung dieser Fragen haben sich der Förderverein „Luftrettungszentrum Christoph 29“ Hamburg e.V. und der K&L Verlag zum Ziel gesetzt und ein leichtverständliches Mal- und Arbeitsbuch für Mädchen und Jungen im Grundschulalter herausgegeben. Wir finden: Das ist eine gute Sache!

 Deshalb unterstützen wir das Projekt

Das Buch mit vielen auszumalenden Bildern vermittelt spielerisch die Fähigkeiten, bei Notfällen Erste Hilfe leisten zu können. Es erzählt von den Geschwistern Mario und Olivia, die gemeinsam mit ihrem Dackel Waldi durch verschiedene Episoden führen. Auf 32 Seiten geben sie Tipps und Ratschläge zu Verbrennungen, Hitzschlag, Zeckenbissen, Vergiftungen oder Schocks. So erhalten die Kinder altersgerechtes Wissen, um sich im Notfall richtig zu verhalten und Hilfe herbeirufen zu können. Gleichzeitig können Pädagogen, Erzieher und Eltern die Abbildungen mit den Kindern besprechen und üben.

Mithilfe der Unterstützung vieler örtlicher Unternehmen können die Mal- und Arbeitsbücher kostenlos an Grundschulkinder in Lübeck ausgegeben werden. Ein Engagement, dem wir uns sehr gerne anschließen.

Möchten Sie mehr über das Projekt erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen:

www.kl-verlag.de

Bildnachweis: Abb. @ K&L Verlag

Bestanden!

Bestanden!

Wir freuen uns gemeinsam mit Ivana Brzenczek über das Bestehen ihrer Gesellenprüfung 2021!!

Tolle Abschlussnoten und ein Schulzeugnis mit 1,0 runden ihre erfolgreiche Ausbildungszeit perfekt ab.

Umso mehr freuen wir uns darüber, dass sie unserem Team erhalten bleibt und Frau Brzenczek Ihnen bis Herbst in Vollzeit und danach in Teilzeit für eine kompetente Beratung und Hörsystemanpassung zur Verfügung steht.

Welttag des Hörens

Welttag des Hörens

Der WELTTAG DES HÖRENS am 3. März 2021 ist ein gemeinsamer Aktionstag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und des Bundesverbandes der Hörsysteme-Industrie (BVHI) unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

Nutzen Sie diesen Tag und vereinbaren Sie einen Termin zur individuelle Gehörüberprüfung.

 

Hörluchs ICP Partner

Hörluchs ICP Partner

Hörluchs ICP Hörgeräte

Das weltweit erste Hörsystem mit Zulassung für Hörgeräte im Arbeitslärm

Das AS Hörluchs ICP ist für Menschen am Lärmarbeitsplatz geeignet, da ein vorhandener Hörverlust ausgeglichen wird. Zusätzlich gleicht es die daraus resultierende Überdämmung im Hauptwahrnehmungsbereich aus, ohne das Gehör zu schädigen.

Die ICP Hörsysteme dämmen Lärm effektiv, wobei Informationen wie Stimmen uns Warnsignale weiterhin gut zu hören sind: der individuelle Hörverlust des Trägers wird ausgeglichen, und das Ohr wird zugleich geschützt. Je nach Grad der Schwerhörigkeit stehen dem Hörgeräteakustiker unterschiedliche Modelle zur individuellen Anpassung an das Hörvermögen des Trägers zur Verfügung, unter anderem auch mit Bluetooth zur Anbindung weiterer Kommunikationseinheiten.

www.hoerluchs.com

Aller guten Dinge sind drei!

Aller guten Dinge sind drei!

Wir freuen uns über die erfolgreiche Meisterprüfung von Rieke Tetzlaff.

2013 startete sie die Ausbildung in unserem Betrieb. Diese schloss sie 2016 erfolgreich mit der Gesellenprüfung ab und blieb unserem Geschäft weiterhin erhalten. 2019 begann Frau Tetzlaff mit der Meisterfortbildung an der Akademie für Hörakustik.

Nun sind wir stolz eine dritte Meisterin in unserem Team zu haben.

Erfolgreich Präqualifiziert

Erfolgreich Präqualifiziert

Auris Hörakustik wurde durch eine Betriebsbegehung erfolgreich präqualifiziert und erfüllt die hohen Standards des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenversicherungen.